Herzlich Willkommen bei Bama

Ihrem Experten für Schuhpflege, Sohlen und Accessoires.

Hier finden Sie alles, was Ihre Lieblingsschuhe nicht nur schöner macht, sondern auch für ein tolles komfortables Tragegefühl sorgt. Von der wärmenden Sohle, über unsichtbare Gelpolster bis hin zu zuverlässigen Schuhdeos, Imprägniersprays und klassischen Schuhpflegeprodukten – für ein großartiges Fußgefühl und glänzend saubere Schuhe zu jedem Anlass, das ganze Jahr über.

Wir lieben Schuhe – darum sorgen unsere hochwertigen Bama Sohlen und Schuhpflegemittel dafür, dass Ihre Lieblingsschuhe nicht nur immer blendend aussehen, sondern sich auch großartig anfühlen.

Bama Sneaker

Das eine tun, das andere nicht lassen: Mit der Bama® Sneaker-Combo sicherst du deiner Footgear Sauberkeit, Pflege, Schutz und Frische – alles da.

WOLY ist der Experte für Schutz und Pflege von Leder und Textilien. Schon seit 1931 entwickelt WOLY innovative Produkte mit nachgewiesener Leistung und Wirksamkeit. Deshalb wird WOLY von Fachleuten weltweit empfohlen. Höchster Komfort und perfekte Pflege - das ist seit 1931 die Leidenschaft der Experten-Marke WOLY.

TANA ist die Qualitätsmarke für Schuhpflege, Komfortsohlen und Accessories für qualitäts- und preisbewusste Kunden im Schuhfachhandel. Seit über 80 Jahren die passende Pflege für jeden Schuh und Komfortsohlen für jeden Fuß. Entdecken auch Sie jetzt Ihr Tana Lieblingsprodukt!

Schuhe sind ein Ausdruck von Persönlichkeit. Gepflegte Schuhe tragen zum positiven Gesamteindruck einer Person bei. SALAMANDER PROFESSIONAL ist der Experte, der weiß, wie die hochwertige Schuhpflege schnell und einfach geht. Denn dank der leichten und sicheren Handhabung aller SALAMANDER PROFESSIONAL Schuhpflegemittel gelingt die Werthaltung von Schuhen mühelos. Der Anspruch der Marke SALAMANDER PROFESSIONAL ist es, den Kunden einfach mehr zu bieten, um ihnen die Schupflege so einfach wie möglich zu machen.

Die Bama Group

Schuhe sind unsere Leidenschaft

Die Bama Group zählt mit einem hervorragend etablierten Portfolio bekannter Marken zu den führenden Unternehmen des Schuhfachhandels. Dabei besteht unser Erfolgsgeheimnis in der steten Bereitschaft neue Wege zu gehen, uns immer wieder aufs Neue an den veränderten Wünschen unserer Kunden zu orientieren und mit Liebe und Leidenschaft für das perfekte Produkt zu arbeiten.

Wir wollen immer einen Schritt voraus sein. Dafür entwickeln wir Materialien und Technologien kontinuierlich weiter. Genau wie unser Sortiment: Neben unseren komfortablen Einlegesohlen ergänzen viele moderne und innovative Produkte wie hochwertige Schuhpflegeprodukte und Accessoires das Angebot.

Was wir wollen? Ihr Fußgefühl noch komfortabler machen. Und Ihre Schuhpflege schnell und einfach in Ihren Alltag integrieren. Damit sich Ihre Lieblingsschuhe nicht nur gut anfühlen, sondern auch lange großartig aussehen.

Tradition & Innovation

100 Jahre Erfahrung und Mut zur Veränderung

Seit über 100 Jahren steht Bama für eine perfekte Kombination aus Erfahrung und dem Mut zur Innovation. So erkannte bereits Bama Gründer Curt Baumann: Die alte Pappsohle hat ausgedient. Statt dessen wurde eine sanfte Unterlage benötigt, die den Fuß weich umhüllt und sowohl wärmen als auch schützen konnte.

Mit dieser Idee legte Baumann 1914 in Dresden den Grundstein für das heutige internationale Unternehmen. Mit viel handwerklichem Geschick, enormem Fleiß und einem finanziellen Einsatz von nur 750 Reichsmark kreierte er die erste Einlegesohle. Natürlich haben sich Materialien, Technologien und die Bedürfnisse unserer Kunden seit dem stark verändert. Geblieben ist aber ein gemeinsames Ziel: Egal, welche Schuhe man liebt und wie lange man auf den Beinen ist. Wir bringen Ihre Schuhe zum Glänzen.

Internationale Kompetenz

Weltweit für Sie vertreten

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Nutzen Sie unser Kontaktformular und erhalten schnellstmöglich Ihre persönliche Antwort

Kontaktformular

Die Felder, die mit einem Stern gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden.

Anschrift

Bama GmbH

Pfalzgraf-Otto-Straße 50
74821 Mosbach
Deutschland

Tel.: +49 06261 8010
Mail: contactbama@bama.eu
Web: www.bama-group.eu 

 

Bama Schweiz AG

Pfadackerstr. 7
8957 Spreitenbach
Schweiz

Tel.: +41 56 464 60 70
Mail: info@bamacare.ch 
Web: www.bamacare.ch 

FAQ

Für jede Frage eine Antwort

  • Wie oft sollte ich meine Schuhe imprägnieren?

    Damit die Freude an den neu gekauften Schuhen auch lange anhält, sollten Sie Ihre Schuhe noch vor dem ersten Tragen imprägnieren. Warten Sie, bis der Schuh getrocknet ist und tragen Sie den Imprägnierer ein zweites Mal auf – nur dann kann der Imprägnierschutz optimal wirken. Für weitere Imprägnierungen kommt es vor allem auf das Wetter und die Tragehäufigkeit an. Sind es Ihre Lieblingsschuhe, die Sie häufig tragen? Dann sollten Sie häufiger zum Imprägnierer greifen. Generell gilt: die Bama Imprägnierer bieten nachweislich extra Schutz für bis zu 15 Regentage.

  • Brauchen Lacklederschuhe auch Imprägnierschutz?

    Nein, das können Sie sich getrost sparen. Denn Lackleder hat von Natur aus eine undurchlässige Oberfläche – so sind Ihre Schuhe vor Nässe optimal geschützt.

  • Wie pflege ich meine Lackleder Schuhe richtig?

    Wer kennt das nicht – diese feine ungeliebte Staubschicht, die sich immer wieder auf Lackleder Schuhen breit macht? Damit die Schuhe ihr Glänzen wieder bekommen, brauchen sie Pflege. Allerdings hinterlassen gewöhnliche Schuhcremes oft unschöne Schlieren auf der glänzenden Oberfläche. Darum gibt es speziell für Lackleder entwickelte Produkte wie die Bama Lack-Pflege – so bleibt der brillante Glanz Ihrer Schuhe lange erhalten.

  • Gibt es einen Unterschied zwischen Velours- und Nubuk-Leder? Oder ist das alles das Gleiche?

    Umgangssprachlich sind sowohl Nubuk als auch Veloursleder als Rau- oder Wildleder bekannt. Allerdings gibt es feine Unterschiede in der Herstellung: Velours wird aus der inneren Seite der Lederhaut gefertigt. Daher sieht man hier ganz deutlich die weichen und geschmeidigen Fasern. Für Nubuk wird dagegen die Narbenseite der Lederhaut verwendet. Es wird die Oberfläche des Leders angeschliffen und die typischen feinen, samtartigen und kurzen Fasern entstehen.

  • Oh Schreck - ein Fleck! Wie lässt sich ein Schuhcreme-Fleck entfernen?

    Schwups, da ist es passiert: Die Schuhcreme ist nicht auf dem Schuh sondern daneben gelandet. Um die unschöne Farbe wieder zu entfernen gibt es verschiedene Wege. Welcher der Beste ist hängt allerdings vom Material ab, auf dem der Fleck gelandet ist. Wichtig: Der Fleck muss so schnell wie möglich behandelt werden! Denn am besten lassen sich die kleinen Übeltäter entfernen, solange sie noch nass sind. Manchmal ist es deshalb auch ratsam ein bisschen Wasser aufzutupfen, um den Fleck feucht zu halten. Da die meisten Schuhpflegeprodukte Farbstoffe und/oder Pigmente enthalten, ist es oft unmöglich diese wieder aus Materialien wie z.B. Wolle oder Velours zu entfernen. Wer also nicht nur gepflegte Schuhe sondern auch saubere Kleidung haben möchte sollte beim Schuhe putzen besonders Acht geben.

Die Bama GmbH ist Teil der Serafin Unternehmensgruppe, deren Philosophie auf die 150-jährige Unternehmertradition der Gesellschafterfamilie zurückgeht. Dem Leitmotiv „Verantwortung aus Tradition“ folgend, investiert Serafin in Unternehmen, um diese im Einklang mit allen Interessensgruppen weiter zu entwickeln. Diese Entwicklung wird durch die Expertise der Beiräte Prof. Dr. Bernd Gottschalk, Wolfgang Ley und Prof. Dr. Heinrich von Pierer unterstützt.